Mein geiles Erlebnis in der Sauna

Merhaba baykusajans.org hikaye okuyucuları birbirinden azdırıcı hikaye arşivini sizlerin beğenisine sunuyoruz okuyun ve ve yorumunuzu bırakın

Ass

Mein geiles Erlebnis in der SaunaMein Name ist Uwe, ich hatte heute frei und wollte mal etwas bummeln. Da ich nicht gerade der schlankste unter der Sonne bin, überlegte ich ob ich eine Massage, oder ob die Sauna das richtige wäre. Mein Problem ist ich habe nur einen kleinen Schwanz ca. 15 x 4 in steifem Zustand, deshalb hab ich Probleme mich anderen beim FKK oder der Sauna zu zeigen.Aber so redete ich mir ein, ich habe ja ein Saunatuch, da sieht nicht jeder meinen Mini-Schwanz. Also ging ich in die Sauna bezahlte den Eintritt, und der Kassierer sagte: “Da sind die Umkleiden, und hier ist dein Saunatuch Kleiner.” Das hätte mich eigentlich etwas stutzig machen müssen, aber ich erklärte es mir mit meiner Körpergröße ca. 163 85 kg. Bin also mollig. Da ich dadurch Probleme hatte eine Freundin zu finden, ging ich völlig unbedarft in den Bereich der Umkleide.Als ich mich dann auszog, und meine Kleidung in den Spind tat, hatte ich das Gefühl mich würde jeder taxieren und abschätzen. Als ich mich umsah nahm ich nur drei Männer war, die man nur als Bullen beizeichnen konnte. Allein Ihr Gehänge war fast doppelt so groß in schlaffem Zustand, wie meins in erigiertem. Dann begab ich mich zum ersten Saunagang. Es war nicht so heiß wie ich es mir vorstellte. Kaum saß ich auf der mittleren Bank, da kamen die 3 Männer rein und setzten sich mir gegenüber, anscheinend im Gespräch vertieft . Ich hatte aber genau Ihre Schwänze vor Augen.Durch diesen Anblick, wurde es mir total anders. Meine Brustnippel und auch mein Schwänzchen versteiften sich ungewollt. bursa escort Da ich mich irgendwie schämte brach ich den Saunagang vorzeitig ab. Ging mich kalt Duschen, und legte mich Ruheraum auf eine Liege. Einer der Männer war mir gefolgt, und kam an meine Liege. “Haben wir drei dich erschreckt Kleiner?”: fragte er und tätschelte meine Arschbacke. “Nein aber mir war es irgendwie nicht gut, darum verließ ich die Sauna”“Ist schon klar, du Süßer!” Ich schaute Ihn entsetzt an. “Brauchst nicht so zu gucken, einer mit so einem niedlichen Schwänzchen ist ein Süßer. Oder wusstest du nicht das das hier eine Schwulen-Sauna ist.” ich wollte mich erheben, aber Manni, so hieß der Mann hielt mich zurück. “Ich werde dir meine Meinung sagen, und wenn diese zutrifft nickst du, Einverstanden” Ich nickte. “Also nach deiner Figur und deinem süßen Schwänzchen hattest du noch nie eine Partnerin. Und machst es dir selber. Auch gehst du nie an den FKK. Richtig?” Ich konnte nur zu allem nicken. Da meinte Manni, komm Süßer oder hast du auch einen Namen?” “Ich heiße Uwe” “Komm wir ziehen uns an und gehen was essen, da können wir in aller sprechen.”Da ich zu Manni irgendwie Vertrauen hatte, stimmte ich zu. Nachdem ankleiden, gingen wir in schönes Gasthaus, bestellten was zu essen. Und unterhielten uns über Gott und die Welt. Es war für mich eine Erleichterung über meine Probleme mit Manni, auch wenn er schwul ist, zu reden. Nach ca. 2 Stunden brachen wir auf. Manni meinte: “Wenn ich das richtig verstanden habe wartet keiner auf dich Uwe?” Dem stimmte bursa escort bayan ich zu. “Komm wir gehen zu mir noch was trinken, kannst bei mir im Gästezimmer schlafen. Und nach dem Frühstück in deine Wohnung, oder…..” den Rest ließ er offen, ich konnte es mir denken.Manni hatte ein schönes Penthouse, man war das eine Aussicht. In der Zwischenzeit meinte Manni ich geh kurz Duschen. “Ich komm mit Manni, dann sparen wir Wasser.” Er lachte lauthals los und: “Weist du was du eben gesagt hast, mein süßer Uwe?” Ja, Wir” “Also hopp unter die Dusche.” Diese war sehr geräumig, es gab so gar eine große in den Boden eingelassene Sitzbadewanne. Als er meinen fragenden Blick sah, sagte er: “Da haben 6 – 8 Mann Platz.” es war herrlich mit Manni zu duschen, wir seiften uns gegenseitig ein. Als ich seinen herrlichen Prachtschwanz sah, musste ich diesen lecken und blasen. Obwohl ich dieses noch nie getan hatte, kam es mir selbstverständlich vor. Als ob ein Schalter in meinem Kopf umgelegt wurde.” Manni stöhnte und meinte: “Man bist du ein Naturtalent, jetzt werde ich dich verwöhnen.”Danach spülte er meinen Darm mit einer Analdusche mehrfach aus, als nur noch klares Wasser kam gab mir Manni einen herzhaften Zungenkuss den ich vor Geilheit erwiderte. “Und jetzt hopp auf meine Spielwiese. Jetzt mach ich aus dem süßen Uwe meine süße Ulrike.” Als Manni mich in der Doggy -Stellung auf seiner oder auch unsere Spielwiese vorbereitet, er meinte jetzt wird aus deiner Pussy meine geile Arschfotze. Er cremte meine Fotze mit Gleitgeil ein, und sagte escort bursa noch: “Gleich schmerzt es etwas, kaum ausgesprochen schon war sein Schwanz in meinem Darm. Ich kann das Gefühl nicht beschreiben, aber ich fühlte mich bei Manni behütet.Diese Nacht wurde ich zu Mannis Schwuchtel Ulrike, wie oft Manni mich fickte weiß ich nicht mehr. Beim Frühstück unterhielten wir uns. Er nannte mich nur noch Uli oder Ulrike und frug: “Na wie wäre es mit uns beiden?” Ich konnte nur Nicken und fragte Manni: “Wie er an das Penthouse kam?” Er lachte und sagte: “Das das Haus und noch einige andere Ihm gehörten. Auch das in dem ich noch wohnte. Und er noch 3 Geschäfte hätte. Was machst du eigentlich beruflich?” “Eigentlich habe ich Buchhaltung gelernt, aber da ich dort nichts fand, musste ich als Verkäufer arbeiten.”“Das ist ja klasse, ich suche schon lange jemanden für die Buchhaltung, du machst einen Auffrischungs-Kurs und machst dann die Buchhaltung.” Meine Frage wegen dem Auffrischungs-Kurs, meinte er es ginge ja auch um Vermietungen und die 3 Geschäfte. Dies war der Anfang unserer Beziehung. Seitdem bin ich zu Hause Mannis süße Uli oder Ulrike. Ich kann euch sagen Manni wird richtig wild im Bett wenn ich in Dessous zu Ihm ins Bett steige. Seine beiden Freunde haben mich akzeptiert, und es gab manchen geilen Rudelfick.Heute morgen überraschte mich Manni, er servierte mir das Frühstück ans Bett, und stellte mir die Frage ob wir nicht heiraten sollten, War ja jetzt möglich durch die Gesetzesänderung, als ich vor Freude ja sagte, steckte er mir den Verlobungsring an den Finger. Und nach 4 Wochen waren wir offiziell Mann und Frau (Mann). Die Hochzeitsfeier suchte Ihres gleichen.Manni ruft wir wollen mal wieder die Wände vor Geilheit wackeln lassen. Eure geile Ulrike (Uwe)

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir